VANCOUVER
Zurück
Dokutipp: Der Maulwurf 
Auf Shoppingtour in Nordkorea

Ulrich Larsen auf heikler Undercover-Mission
Tausende Flugmeilen trennen Vancouver von Nordkorea, das bis zur Pandemie prinzipiell auch für Touristen aus Kanada zugänglich war. Allerdings nicht (mehr) für den Filmemacher Mads Brügger, dessen frühere Experimental-Doku "The Red Chapel (2009)" zu einer lebenslangen DPRK-Einreisesperre führte.

Für sein neuestes Projekt heuerte der Däne daher den frühpensionierten Koch Ulrich (oben abgebildet) und einen Ex-Fremdenlegionär mit krimineller Vergangenheit an. Auftrag: Getarnt als Geschäftsleute mit versteckter Kamera einen Waffendeal mit Pyongyang einfädeln.

What could possibly go wrong?

Teil 1 in der ZDF-Mediathek (ggf. VPN mit deutscher IP aktivieren)
Teil 2 in der ZDF-Mediathek (ggf. VPN mit deutscher IP aktivieren)
expat.info Diskussionsthread zum Film

Aufbereitung: Team expat.info
Zurück

vancouver.expat.info © 2021 secession limited | contact | advertise